Baobhan Sith – dämonische Schöpfung

Zu allererst möchte ich mich bei der Autorin Emely Meiou für das Rezensionsexemplar ihres Buches „Baobhan Sith – Schöpfung“ bedanken.

Die wichtigsten Daten auf einem Blick

Titel: Baobhan Sith – Schöpfung51iuQ0LcEiL
Autor: Emely Meiou
Verlag: %
Format: eBook
Seiten: 67
ISBN: %
Erscheinungstermin: 17. März 2016

Klappentext

Als rechte Hand von Satan kann sich der Dämon Leviathan nicht beklagen. Ihm ist es sogar gestattet auf der Erde zu wandeln, um sich menschliche Opfer zu suchen.
Doch als er von seinem Gebieter die Aufgabe erhält eine Armee von Dämonen für ihn zu erschaffen, stößt er an seine Grenzen, zumal seine erste Schöpfung eine weibliche und neuartige Dämonin ist.
Aus Furcht vor einer Blamage beschließt er daher, dies für sich zu behalten.
Von Machthunger gepackt, macht er sich daran das Heer mit Hilfe seiner Erschaffung, Baobhan Sith, für sich selbst zu kreieren und somit seinen Herrn vom Thron zu stoßen…

Der erste Satz

Leviathan kniete vor seinem Herrn, der auf seinem goldenen Thron saß, und küsste inbrünstig dessen Hufe.

Zusammenfassung des Inhalts

Der Teufel trägt seinem Handlanger und Diener Leviathan auf, aus seiner Rippe ein Heer von 666 Dämonen zu erschaffen. Geehrt davon macht sich Leviathan an die Arbeit und erschafft in seinem zweiten Versuch eine junge Frau, die im ersten Augenblick mehr als unschuldig wirkt, doch nach genauerem hinsehen und nachfragen wird dem Dämon klar, dass sie einen Glücksgriff darstellt und er sich ihre Fähigkeiten zu nutze machen konnte.

Meine Meinung zum Buch

Dieses Buch ist nichts für schwache Nerven, dass sollte vorneweg erwähnt werden. Die Autorin nimmt in keinster Weise ein Blatt vor den Mund und lässt ihren Lesen selbst in den schrecklichsten Momenten der Geschichte nicht die schützende Hand vor den Augen.
Der Schreibstil ist angenehm und passt sehr gut zu diesem Werk. Er ist leicht zu lesen und schafft es dem Leser die gelesene Szenen vors Innere Auge zu zeichnen und in Leviathans Welt zu reißen. Mir hat das Buch sehr gefallen und ich freue mich schon auf die Fortsetzung.

Fazit:
Ein Buch, dass nicht für Menschen geeignet ist, die zartbesaitet sind. Für alle anderen ist es jedoch zu empfehlen. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und damit auch 5/5 Eulen.

BewertungseuleBewertungseuleBewertungseuleBewertungseuleBewertungseule
Cover:

Preis/Leistung:

www.pdf24.org    Send article as PDF   

4 comments

  1. Kati says:

    Oh das Cover sieht ja ultra schön aus! Gibt es das auch als Print? Die Story klingt so, als wäre sie für mich gemacht. ^^
    Das kommt gleich mal auf meiner Wunschliste.

    • Jean Parker says:

      Ja, dass Cover ist wirklich ein Traum. 😀
      Leider gibt es das Buch nur als eBook und bald erscheint schon der zweite Teil.

    • Emely says:

      Hallo Kati, 🙂

      die Printausgabe(kombiniere Teil 1 & 2) erscheint im August <3
      Freut mich, dass das Cover so gut ankommt^^

      Liebe Grüße,

      Emely

  2. Emely says:

    Vielen Dank Jean für deine wundervolle Rezi <3
    Es freut mich ungemein zu sehen, dass dir meine Geschichte gefallen hat!!! :-*
    @Kati: Die Printausgabe(kombiniere Teil 1 & 2) erscheint im August <3
    Freut mich, dass das Cover so gut ankommt^^

    Liebe Grüße,

    Emely

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: