Blogtour „Das Haus, das in den Wellen verschwand – Exkursion Segeln

13876646_1170570316344236_6809204296303366031_n
Heute startet die Blogtour zu dem Buch „Das Haus, das in den Wellen verschwand„, von Lucy Clarke welches bei Piper erschienen ist.
Da ich den Anfang machen darf, möchte ich die Gelegenheit nutzen, um dir einmal die wichtigsten Begriffe aus dem Bereich Segeln näher bringen und hoffe, dass es dir beim Lesen des Buches ein wenig behilflich sein können.

20 Begriffe aus dem Segelsport

Bug:
der vordere Teil vom Schiff.sea-1334660

Heck:
der hintere Teil vom Schiff

Mittschiff:
der breiteste Teil des Schiffes, die Mitte

Backbord:
die linke Seite in Fahrtrichtung gesehen

Steuerbord:
die rechte Seite in Fahrtrichtung gesehen

Fender:
Polsterkissen aus unterschiedlichen Materialien, zum Schutz des Rumpfs gegen Zusammenstöße und Beschädigungen durch den Kai

Schot:
Tauwerk zum Regulieren der Segelstellung

Skipper:
Bootsführer eines Schiffes

Törn:
Segelreise

sailing-ship-145511_1280Steuermann:
verantwortlich für die Steuerung und Navigation

Winsch:
durch eine Kurbel oder Elektronik bewegte Winde

Riemen:
vom Laien als Ruder bezeichnet

Palstek:
ein Knoten in der Schiffsfahrt

Luv:
die dem Wind zugekehrte Seite des Schiffs

Lee:
die dem Wind abgekehrte Seite des Schiffs

Lot:
Messinstrument zur Bestimmung der Wassertiefe

Knoten:
Geschwindigkeitsangabe

Meilen:
Entfernungsangabe. 1 Mile=1852m

Kai:
Hölzerne Pfahl- oder gemauerte Steinwand im Hafen, an der Schiffe anlegen, vertäuen, löschen und laden können.

Hissen:
hochziehen des Segels

Ich hoffe sehr, dass ich euch mit diesen paar Begriffen ein wenig helfen konnte und das euch der Beitrag gefallen hat, auch wenn er ziemlich kurz ist und nur eine Auflistung von ein paar Begrifflichkeiten beinhaltet.

Tourfahrplan

30.07 2016 – Exkursion Segeln
31.07 2016 – Wir entern „The Blue“
01.08 2016 – Auf Weltreise
02.08 2016 – Aussteigerleben
03.08 2016 – Leben auf dem Meer
04.08 2016 – Was Freiheit für jeden von uns bedeutet
05.08 2016 – Beziehungen auf engstem Raum

Das Gewinnspiel

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, beantworte folgende Frage in den Kommentaren:

Wie lang ist eine Meile?

Zu gewinnen gibt es ein Printexemplar des Buches „Das Haus, das in den Wellen verschwand.

13620931_1158850350849566_2233217696664264209_n

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele:
*Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab 18 Jahren möglich. Andernfalls ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
*Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz.
*Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
*Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
*Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
*Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf.
*Der Gewinner ist damit einverstanden öffentlich genannt zu werden.
*Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen.
*Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
*Das Gewinnspiel wird von buchreisender.de organisiert.
*Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
*Das Gewinnspiel endet am …..2016 um 23:59 Uhr.
*Der Gewinner wird per Mail kontaktiert!
*Der Beitrag der Gewinnernennung wird jeweils in der ersten Woche des Folgemonats veröffentlicht

www.pdf24.org    Send article as PDF   

23 comments

  1. Anni Oettershagen says:

    Hallo,
    danke für den interessanten Beitrag. Eine Meile sind 1852 m.
    Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.
    LG
    Anni

  2. Madita says:

    Huhu,

    vielen Dank für den informativen Beitrag!!

    Eine Meile sind 1852 Meter 🙂

    LG und einen schönen Sonntag,
    Madita

    • Jean Parker says:

      Hallo Nina,
      dass musst du wirklich mal ausprobieren. Segeln macht unglaublich viel Spaß, zwar war ich noch nie selbst wirklich weit draußen, aber die Einblicke, die ich selbst schon sammeln durfte, waren wirklich toll.

      Für das Gewinnspiel drücke ich dir beide Daumen.

      liebe Grüße
      Jean

  3. Sunny says:

    Huhu 🙂
    Ein interessanter Beitrag, der mir das Segeln ein wenig näher gebracht hat. Endlich versteh ich Lee usw 😀
    Zur Frage: Eine Meile sind 1852m.

  4. Jasi says:

    Huhu! 🙂

    Wirklich ein interessanter Beitrag! Über das Segeln wusste ich bis jetzt nämlich noch nicht sehr viel. Jetzt weiß ich aber: Eine Meile sind 1852m. 😀

    Alles Liebe,
    Jasi ♥

  5. Martina Luger says:

    Hallo!
    Gerade vom Urlaub zurück entdecke ich gerade diese Blogtour zu einem meiner absoluten Wunschbücher! Da muss ich doch mitmachen!
    Im urlaub habe ich das Baltische Meer gesehen. In Österreich haben wir ja leider kein Meer ;(
    Zu deiner Frage: Eine Meile sind 1852m
    Liebe Grüße
    Martina

    • Jean Parker says:

      Hey,
      ich hoffe du konntest dich gut erholen und konntest den Alltagstrott hinter dir lassen.
      Für das Gewinnspiel drücke ich dir beide Daumen. 🙂
      Liebe Grüße
      Jean

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: