Follow Friday: Nach welchem Schema sortierst du dein(e) Bücherregal(e)?

Hallo meine Lieben,
wieder neigt sich eine Woche dem Ende entgegen und ruft zum Beantworten der Frage des Follow Fridays.
Meine vergangene Woche begann mit der bestandenen Führerscheinprüfung eigentlich sehr gut, doch die erste Ernüchterung folgt am Abend. Denn unser Auto ist momentan kaputt. Wie vermuteten, dass alle vier Radlager hin wäre, doch die Besichtigung des Fahrzeugs durch jemanden, der Ahnung davon hat, brachte den Schlag in die Magengrube mit sich.
Der Verkäufer hat dermaßen herumgefuscht, dass er unseren Tod mutwillig in Kauf genommen hat. Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, wie wütend ich war.
Auf der Hebebühne am nächsten Tag, sah das Ganze dann allerdings wieder besser aus. Nun wird die Karre repariert und wir können bald hoffentlich wieder sicher fahren.

Aber kommen wir zu den erfreulichen Dingen des Lebens, der heutigen Follow Friday Frage, die mich hoffentlich für ein paar Minuten auf andere Gedanken bringen wird.

Nach welchem Schema sortierst du dein(e) Bücherregal(e)?

Ein festes Schema habe ich nicht. Reihen stehen beieinander, ebenso Bücher, die irgendwie zusammengehören. Ansonsten stehen meine Schätze so im Regal, wie es mir optisch am besten gefällt. Es muss gut aussehen und stimmig wirken, dann ist alles in Ordnung und ich zufrieden mit der Sortierung in meinen Regalen.

www.pdf24.org    Send article as PDF   

Kommentar verfassen