Liebster Award

Liebster AwardIch bin gerade vollkommen aus dem Häuschen, denn der Blog bookalicious hat mich für den Liebster Award nominiert und ich nehme diese sehr gern an.
Vielen Dank für diese Nominierung, hatte nicht mehr damit gerechnet.

Regeln:
Beim Liebsten Award, nominiert ein Blogger einen anderen. Der Nominierte muss 11 Fragen beantworten, sich bei dem Nominierendem bedanken und selbst 5 -10 neue Blogger (Die höchstens 300 Follower haben) nominieren und den 11 neue Fragen stellen und die „Regeln“ in ihren Beitrag schreiben, damit die auch wissen was sie tun müssen. Und man sollte den Nominierten natürlich bescheid geben.

Die 11 Fragen von Bookalicious

Hast du eine/n Lieblingsautor/in, wenn ja, wer ist es und mit welchem Buch hat er/sie dich überzeugt?

Meine Lieblingsautorin ist Cornelia Funke, denn durch ihre Tintenwelt bin ich erst zur Leseratte geworden. Den ersten Band der Reihe habe ich bisher fünf oder sechs Mal gelesen und werde es sicherlich noch einige weitere Male tun.

Wie viele Bücher hast du auf deiner Wunschliste?

Das ist eine Frage, die ich ehrlich gesagt nicht beantworten kann, denn es sind unglaublich viele und es werden immer mehr dazu kommen. Alle Bücher, die ich interessant finde und gerne mal lesen würde, landen auf meiner Wunschliste, dementsprechend schnell wächst diese.

Hast du schonmal ein Buch aufgrund des Covers gekauft oder nicht gekauft?

Das habe ich schon ziemlich oft getan, denn ich liebe Bücher, die ein schönes Cover haben und kann dementsprechend nur schlecht NEIN sagen.

Welche mythischen Wesen gefallen dir in Büchern am meisten?

Drachen. Ganz klar Drachen, an die kommt nichts anderes dran.

Welches Buch ist zuletzt bei dir eingezogen?

Das war „Mein bester letzter Sommer“ von Anne Freytag.

Welche Buchverfilmung magst du am liebsten?

Keine, denn ich lese lieber das Buch, als mir den Film anzusehen. Wir haben auch keinen Fernseher mehr, deshalb kann ich mir auch keine Buchverfilmungen ansehen.

Gibt es Bücher, die du, aufgrund des Covers oder des Formats, mehrmals besitzt?

Bisher nicht, aber kann durchaus passieren.

Bei welchem Buch musstest du zuletzt ein paar Tränchen verdrücken?

Das war bei dem Buch „Die letzten Tage der Rabbit Hayes“. Ein unglaublich emotionales Buch.

Bei welchem Buch musstest du zuletzt laut loslachen?

„Seelenkuss mit Himbeereis“ von Anne Fischer.

Bevorzugst du Hardcover oder Taschenbücher?

Ich lese beides gerne und mittlerweile sogar eBooks.

Wo ist dein liebster Leseort?

In meinem Ohrensessel im Wohnzimmer lese ich am liebsten.

Noch einmal vielen Dank für die Nominierung, hat mir sehr viel Spaß gemacht die Fragen zu beantworten. Von mir wird folgender Blog nominiert:

http://analogzweinull.de/

Meine Fragen an dich:

1. Durch welches Buch bist du zur Leseratte geworden?
2. Wie viele Bücher liest du ihm Jahr im Schnitt?
3. Wie viele Bücher liegen noch auf deinem SuB?
4. Wie viele stehen noch auf deiner Wunschliste?
5. Würdest du dir einen Job wünschen, bei dem man fürs Lesen bezahlt wird?
6. Wie bist du zum Bloggen gekommen?
7. Wieso bloggst du über Bücher und nicht über ein anderes Thema?
8. Bei welchem Anbieter befindet sich dein Blog und wieso hast du dich für diesen entschieden?
9. Würdest du dich wieder für diesen Anbieter entscheiden oder einen anderen ausprobieren wollen?
10. Wie lange bloggst du schon?
11. Kannst du dir eine Kooperation mit einem anderen Blog vorstellen?

www.pdf24.org    Send article as PDF   

Kommentar verfassen