Montagsfrage: Welche ist deine längste Buchreihe im Regal und was gefällt dir so gut daran?


Hallo meine Lieben,
eine neue Woche beginnt und damit ist es wieder Zeit für die Montagsfrage vom Buchfresserchen. Mein Wochenende war ziemlich unruhig, denn wir haben an einer Bewerbung für meinen Freund geschrieben, denn wir haben eine gute Stelle gefunden, bei der er sein Glück versuchen möchte.
Ansonsten waren die vergangenen Tage mit der Sorge um meine Tochter nicht sonderlich erholsam, aber ich hoffe, dass der Augenarzttermin Anfang März meine Sorgen zerschlagen können. Bis dahin muss ich einfach versuchen ruhig zu bleiben und in der Arbeit an meinem Blog und dem Roman ein wenig Ablenkung zu finden. Durchdrehen ist zumindest keine Option für mich und bringt niemandem etwas. Der Kleinen nicht, mir nicht und auch allen anderen nicht. Also das beste aus der ganzen Situation machen und so weiter machen, wie bisher.
Aber kommen wir zu dem Thema der heutigen Montagsfrage, auf die ich mich bereits wahnsinnig gefreut habe.

Welche ist deine längste Buchreihe im Regal und was gefällt dir so gut daran?

Die längste Buchreihe in meinem Regal ist Das Lied von Eis und Feuer. Angefangen hat meine Leidenschaft für diese Reihe nach der Geburt meiner Tochter im Januar 2014. Im März kaufte ich mir den ersten Band und begann zu lesen, beendete das Buch aber bis heute nicht, denn ich beschloss erst alle Bücher dieser Reihe zu kaufen, bevor ich mit dem Lesen beginne.
Die TV-Serie dagegen habe ich bereits bis zur sechsten Staffel gesehen und kann es kaum erwarten, dass es endlich weitergeht. Von den Büchern habe ich bisher nur die Vorgeschichte, die mir schon sehr gefallen hat und deshalb kann ich es kaum erwarten endlich mit dem Lesen der Buchreihe zu beginnen.
Was mir an dieser Buchreihe so sehr gefällt, ist die Komplexität der Welt und der Figuren. George R.R. Martin hat sich nicht nur eine eigene Religion ausgedacht, sondern ein komplexes Band gesponnen, dass sich von der ersten Seiten der Reihe bis zur letzten zieht. Es gibt immer wieder unerwartete Wendungen, die die Spannung auf einem hohen Level halten und die Figuren können sich wandeln.
Es macht einfach Spaß sich in dieser Welt aufzuhalten und deshalb ist Das Lied von Eis und Feuer meine liebste und vor allem längste Buchreihe in meinem Regal.

www.pdf24.org    Send article as PDF   

Kommentar verfassen